Urlaubs Checkliste

Urlaubs Checkliste - Oje, ich Wachse!

Koffer packen

Viele Familien nehmen zu viel mit, wenn sie in den Urlaub fahren. Verständlich, denn Sie wollen ja, dass Ihr Kind nichts vermisst.
Die folgende Liste reicht für eine Woche. Wenn Sie länger wegfahren und im Urlaub keine Waschmaschine zur Verfügung haben, nehmen Sie einfach entsprechend mehr mit.

Kleidung

  • 7 Bodys oder Unterwäsche-Sets
  • 1 Badehose, Badeanzug oder Bikini
  • 2 lange Hosen
  • 4 kurze Hosen
  • 7 T-Shirts
  • 1 Jacke
  • 1 Pulli
  • 4 Paar Socken
  • 2 Paar Schuhe (davon 1 Paar Badeschuhe) / Sandalen
  • 2 Sonnenhüte
  • 1 Sonnenbrille
  • 2 Schlafanzüge
  • 1 Sommerschlafsack

Pflege

  • 1 Babyphone
  • 2 Stoffwindeln
  • 1 Bademantel
  • 1 Packung Windeln (den Rest können Sie vor Ort kaufen)
  • 1 Packung Feuchttücher
  • 1 kleine Flasche Shampoo
  • 1 kleine Flasche seifenfreies Waschgel
  • Zahnbürste
  • Zahnpasta
  • Handtücher

Nahrung und Getränke

  • Für Flaschennahrung: 2 Flaschen, 2 Flaschensauger
  • Flaschennahrung
  • Flaschenwärmer
  • Für Kinder, die gestillt werden: 1 Fläschchen und 1 Flaschensauger für Brustbabys (praktisch, falls Ihr Baby zusätzlich Flüssigkeit braucht)

Obstbrei
Für Kleinkinder : einige Gläschen

Transport

  • Autositz (wenn Sie mit dem Auto in den Urlaub fahren)
  • Kinderwagen / Buggy / Bauch- oder Rückentrage
  • Kinderwagen-Sonnenschirm
  • Sonnenschutz für Autositz

Sicherheit

  • Schwimmflügel
  • Armband (mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer)

Urlaubs-Apotheke

  • Erste-Hilfe-Set inkl. Pflaster, Zeckenzange und Desinfektionsmittel
  • Vitamin-D-Tabletten
  • Mittel gegen Durchfall
  • Paracetamol für Babys
  • Mückenschutzmittel
  • Mittel gegen Juckreiz Thermometer
  • Sonnenschutz für Kinder
  • After-Sun-Lotion

Sehr praktisch: