Sozial-emotionale Entwicklung

Kleine Kinder sind ständig damit beschäftigt, sich selbst und ihren Platz in der Gemeinschaft zu entdecken. Sie realisieren, dass sie sich in einem Abhängigkeitsverhältnis befinden und streben nach Selbstständigkeit. Der Blick auf die Menschen um einen herum und der eigene Einfluss auf diese Menschen lässt sich als sozial-emotionale Erkenntnis beschreiben. Bei Kindern äußert sich das in Launen, Fantasien und beabsichtigtem Lächeln .