27 Wochen: Ihr Baby nimmt Geräusche wahr

Schwanger Woche 27 - Oje, ich Wachse!

Ihr Baby hört bereits seit ein paar Wochen alle Geräusche, die auch Sie hören. Und es lernt immer mehr, die Geräusche wahrzunehmen und einige davon zu bevorzugen. Ihr Kind mag besonders gern tiefe Töne – sie dringen besser zu ihm in den Bauch durch. Ihr Baby liebt rhythmische Musik, z.B. Klassik! Manche Wissenschaftler behaupten, dass das räumliche Denken und die Intelligenz von Babys gefördert werden können, wenn man ihnen schon vor der Geburt oft klassische Musik vorspielt. Vor allem Mozart-Stücke sollen in dieser Hinsicht gut geeignet sein. Eines ist aber sicher: Ihr Baby genießt die Musik und kommt dadurch zur Ruhe. Es ist inzwischen 34 Zentimeter groß und wiegt 800 Gramm. Und doch hat es noch genug Platz, um sich in Ihrem Bauch zu drehen.

Oje Mama, ich wachse!

Nicht nur Ihr Baby hat jetzt einen Wachstumsschub . Die Waage zeigt deutlich, dass auch Mama zulegt! Im Durchschnitt nehmen Schwangere in den nächsten Wochen 400 Gramm wöchentlich zu. Das ist ganz normal – und sogar sehr gut. Sie legen Reserven für Ihr Baby an und bereiten Ihren Körper auf die Geburt vor. Doch achten Sie auf Ihre Ernährung.