Wachstumsschub 3 – 12. Woche

Ab Woche 11 kann sich der nächste Entwicklungsschritt – Sprung 3: die Welt der fließenden Übergänge – ankündigen. Ihr Baby erwirbt wieder eine neue Fähigkeit. Fließende Übergänge sind Dinge (zum Beispiel Töne, die Helligkeit des Lichts oder etwas, das sich bewegt), die allmählich (fließend) von einem Zustand in etwas anderes übergehen. Fließende Übergänge sind für uns Erwachsene so normal, dass wir sie gar nicht mehr bemerken. Aber für Ihr Baby sind diese Dinge die komplexesten Dinge, mit denen es in diesem Stadium umgehen kann. Daher erlebt es diese Wahrnehmungen als ein Spitzenerlebnis. Schritt für Schritt entdeckt Ihr Baby seine neue Welt!

Erfahren Sie alles über Sprung 3:

Die schwierige Phase von Sprung 3: die Welt steht Kopf

Am Anfang ist es schwierig und beängstigend für Ihr Baby, sich an diese neue Welt zu gewöhnen. Daher zeigt es ab der elften Woche die charakteristischen Anzeichen: Weinerlichkeit, Anhänglichkeit und Reizbarkeit. Diese sagen Ihnen, dass Sprung 3 begonnen hat. In dieser schwierigen Phase des Sprungs werden Sie feststellen, dass Ihr Baby häufiger fremdelt, sich stärker an Sie klammert, schlechter isst und trinkt und öfter als sonst an seinem Daumen lutscht.

Entdecken und fördern Sie die geistige Entwicklung Ihres Babys

Jetzt Herunterladen

Charakteristisch für die schwierige Phase des Sprungs ist auch, dass Ihr Baby weniger Geräusche macht oder sich weniger als sonst bewegt. Dies mag zwar wie ein Rückschritt erscheinen, aber es ist tatsächlich ein großer Sprung nach vorne! In unserer App finden Sie eine Liste von Anzeichen für die schwierige Phase, an denen Sie diesen Sprung erkennen können.

Die Fähigkeitenphase: Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen

Ab Woche 12 können Sie die ersten neuen Fähigkeiten, die mit diesem Sprung verbunden sind, entdecken und Ihr Baby kann zum ersten Mal „fließende Übergänge“ sehen, riechen, hören, schmecken und fühlen. Zum Beispiel wird Ihr Baby nach dem es Sprung 3 gemeistert hat, gerne Dinge in den Mund stecken oder seinen Kopf geschmeidig zur Seite bewegen. 

Sie werden feststellen, dass sich Ihr Baby nach diesem Sprung weniger steif und hölzern bewegt. Diese Veränderung schwingt in der Art und Weise mit, wie es mit seiner Stimme spielt. 

Diese Entwicklung ist der Grund, warum Babys so gerne Flugzeug spielen, also auf Ihrem Arm durch den Raum fliegen, steile Senkflüge machen und wieder abheben – um nur ein Beispiel zu nennen. Dieses Spiel ist von Anfang bis Ende eine fließende Bewegung! In unserer App finden Sie neben dem Flugzeugspiel unzählige weitere Tipps und Spiele, mit denen Sie die neuen Fähigkeiten dieses Sprungs anregen können.

Achten Sie auf den Charakter

Manche Babys zeigen während des Sprungs vor allem motorische Fähigkeiten, andere zeigen Sprech- und Sprachfähigkeiten. Jedes Baby entwickelt sich auf seine eigene Weise und wählt etwas aus, das es gerne entwickelt. Und das Beste daran ist, dass dies etwas über den (zukünftigen) Charakter ihres Babys aussagt! Wussten Sie, dass Sie in unserer App nicht nur alle Fähigkeiten der Sprünge abhaken können, sondern sie auch in Ihrem persönlichen Tagebuch festhalten können?

Sie sind neugierig und wollen alles über die 10 Sprünge, die schwierigen Phasen und alle dazugehörigen Fähigkeiten wissen? Dann bestellen Sie jetzt das Buch oder laden Sie die App herunter!

Hat dieser Artikel Ihnen geholfen?

thumb_up_alt thumb_down_alt

Diesen Artikel teilen

Erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn ein Sprung beginnt!

Möchten Sie vorbereitet sein, wenn bei Ihrem Baby ein Sprung anfangt? Abonnieren Sie kostenlos unseren Sprünge-Wecker und erhalten Sie immer eine Benachrichtigung, wenn ein Sprung beginnt!

Wann war der errechnete Geburtstermin für Ihr Baby?(Required)