Oje, ich wachse! App

Die App Oje, ich wachse! stützt sich auf internationale wissenschaftliche Forschung und hält Sie auf dem Laufenden über die mentale Entwicklung Ihres Babys. Zu jeder Tageszeit können Sie feststellen, in welcher Phase seiner mentalen Entwicklung Ihr Baby sich bis zum Alter von anderthalb Jahren befindet.

Die App Oje, ich wachse! hilft Ihnen dabei.

Die App Oje, ich wachse!

 

Sie zeigt an:

  • wann Ihr Baby einen mentalen Entwicklungssprung macht
  • was für neue Dinge Ihr Baby nach diesem Sprung begreift und lernt.
  • was Ihr Baby nach diesem Sprung kann.
  • was Sie tun können, um Ihrem Baby zu helfen.

Grundlage für die APP

Grundlage für die Oje, ich wachse!-App ist der weltweite Beststeller Oje, ich wachse!. In diesem Buch wird beschrieben, wie bei Kindern zu bestimmten Zeiten ihrer Entwicklung eine Veränderung im Gehirn stattfindet, wodurch sie auf einmal wieder viele neue Dinge begreifen und können.Es tut sich für die Kleinen gewissermaßen eine neue Welt auf.

Diese neue Welt kann Ihrem Kind erst einmal etwas Angst machen. Aus diesem Grund ist Ihr Kind während dieser Perioden oft anhänglich, weinerlich und launisch. Es schläft und isst schlechter. Wenn Sie wissen, was sich im Köpfchen Ihres Babys abspielt, können Sie ihm helfen, diese mentalen Entwicklungssprünge besser zu bewältigen.

App-Experte Frank Flamme sagt:

App-Experte

 
Mit der App „Baby Oje, ich wachse!“ für Ihr iPhone, iPod und iPad können Sie die Entwicklungsstufen nachschlagen, die jedes Baby durchläuft. Studien haben ergeben, dass die Kinder ungefähr zur selben Zeit die gleichen Sprünge durchlaufen. Die iOS-App verrät Ihnen aber nicht nur den Zeitpunkt der zehn Stufen, sondern auch Hilfestellungen, wie Sie alle beruhigt den Entwicklungssprung durchstehen.

Internationale Experten über Oje, ich wachse! App

“Dies ist eine sehr praktische und sympathische Art, um die Entwicklung von Babys bis anderthalb Jahren zu betrachten. Durch scharfes Beobachten is es Van de Rijt und Plooj gelungen, dieselben kritischen Zeiten in der kleinkindlichen Entwicklung zu ermitteln, die ich auch in meiner eigenen Forschung ermittelt habe (Touchpoints). Die Beobachtungen und praktischen Vorschläge der Autoren sind phantastisch.”

T. Brazelton, M.D., proessor Emeritus, Harvard Medical School

Verfügbar auf:

New! Tagebuch
Oje, ich wachse! Tagebuch

von Frans X. Plooij und Xaviera Plas-Plooij