Möbel verstellen

Schlaf des Babys

Während der Schwangerschaft haben Sie Ihr Bestes gegeben, um das Babyzimmer möglichst schön einzurichten. Doch jetzt stellen Sie womöglich fest, dass Wiege oder Babybettchen an einem anderen Platz besser aufgehoben wären.

Kein Problem: Innerhalb von einigen Sekunden lassen sich die meisten Möbel verrücken. Doch wussten Sie, dass diese Aktion großen Einfluss auf Ihr Baby und seinen Schlaf haben kann? Versuchen Sie, bei der Zimmereinrichtung so viel Konstanz wie möglich walten zu lassen. Lassen Sie das Ganze möglichst so, wie es Ihrem Kind vertraut ist, und verändern Sie nicht allzu viel.

Entdecken und fördern Sie die geistige Entwicklung Ihres Babys

Jetzt Herunterladen

Hat dieser Artikel Ihnen geholfen?

thumb_up_alt thumb_down_alt

Diesen Artikel teilen

Erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn ein Sprung beginnt!

Möchten Sie vorbereitet sein, wenn bei Ihrem Baby ein Sprung anfangt? Abonnieren Sie kostenlos unseren Sprünge-Wecker und erhalten Sie immer eine Benachrichtigung, wenn ein Sprung beginnt!

Wann war der errechnete Geburtstermin für Ihr Baby?*