Mit dem Kind zum Essen gehen

Gemütlich essen gehen

Sie sind bei Freunden zum Essen eingeladen oder möchten ins Restaurant gehen. Und Ihr Kind kommt mit. Mit den folgenden Tipps wird das sicher ein tolles Erlebnis. Für alle!

Für Ihr Kind ist es eventuell noch ungewohnt, außer Haus zu essen. Nehmen Sie seinen (tragbaren) Kindersitz, Besteck, Flasche oder Schnabeltasse nicht. Ihr Kind hat dann etwas Vertrautes bei sich, was ihm das Essen in einer fremden Umgebung erleichtert. Bitten Sie Ihre Freunde, das Essen zu den für Sie gewohnten Zeiten fertig zu haben oder planen Sie den Restaurantbesuch zu einer früheren Zeit ein. Für Erwachsene ist es prima, um 19.30 Uhr zu essen, für ein Kleinkind bedeutet es eine schrecklich lange Zeit voller Hunger. Denken Sie auch daran, Spielzeug für Ihr Kind mitzunehmen.

Tipps:

Nehmen Sie den Buggy mit ins Restaurant. Wenn Ihr Kind müde wird, kann es darin schlafen.
Wählen Sie ein kinderfreundliches Restaurant. Wenn Ihr Kind Spaß hat, können auch Sie das Essen mehr genießen.

Entdecken und fördern Sie die geistige Entwicklung Ihres Babys

Jetzt Herunterladen

Hat dieser Artikel Ihnen geholfen?

thumb_up_alt thumb_down_alt

Diesen Artikel teilen

Erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn ein Sprung beginnt!

Möchten Sie vorbereitet sein, wenn bei Ihrem Baby ein Sprung anfangt? Abonnieren Sie kostenlos unseren Sprünge-Wecker und erhalten Sie immer eine Benachrichtigung, wenn ein Sprung beginnt!

Wann war der errechnete Geburtstermin für Ihr Baby?(Required)