Heuschnupfen und Allergie

In einem solchen Fall spricht man von einer . Der Stoff, den das Immunsystem versehentlich als schädlich betrachtet, wird als Allergen bezeichnet. Pollen, Hausstaubmilben und Hautschuppen von Tieren sind bekannte … Weiterlesen

Der Zahnarztbesuch

Nach dem ersten Zahnarztbesuch ist es ratsam, alle sechs Monate einen entsprechenden Termin zu vereinbaren. Bei den ersten Kontrolluntersuchungen geschieht meist nicht viel, doch Ihr Kind gewöhnt sich an den … Weiterlesen

Sonnenschutz

Die sensible Kinderhaut ist noch nicht an eine Überdosis UV-Strahlen gewöhnt und kann schnell verbrennen. Damit Ihr Kleines dennoch die Sonne genießen kann, haben wir folgende Tipps für Sie zusammengestellt: … Weiterlesen

Schnupfen und Erkältung

Sobald Krankheitskeime die Nasenschleimhäute irritieren, wird Sekret gebildet. Die Krankheitskeime werden durch das Sekret gebunden und beim Niesen und Husten nach draußen geblasen. Doch trockene Luft und Kälte verdicken das … Weiterlesen

Daumen versus Schnuller

Wenn Ihr Kind nur mit einschlafen kann, ziehen Sie diesen vorsichtig aus seinem Mund, wenn es schläft, und streicheln Sie so lange über seinen Mund, bis er sich wieder geschlossen … Weiterlesen

Löcher vermeiden

Nicht nur gründliches ist Bestandteil einer sorgsamen Mundhygiene, sondern auch entsprechendes Essen und Trinken. Zahnbelag Zahnbelag besteht aus einer dünnen Schicht Bakterien, die an den Zähnen festsitzt. Sie können diese … Weiterlesen

Mittelohrentzündung

Ohren und Augen

Halten Sie Ihr Baby während und nach dem Füttern möglichst aufrecht. Wenn es im Liegen trinkt, kann die Milch über die Eustachische Röhre ins Mittelohr gelangen. Dort bildet sie einen … Weiterlesen

Das Immunsystem

Es hilft uns, uns gegen die Attacken von Krankheitskeimen zu erwehren. Impfprogramm Die meisten Krankheiten, gegen die Kinder geimpft werden, treten in den Wintermonaten auf. Viele der gefährlichen Krankheiten sind … Weiterlesen

Was ist eine Erkältung?

Ein Virus verbreitet sich nicht nur über die Luft, sondern auch über die Hände. Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie putzen sich die Nase, waschen sich die Hände nicht … Weiterlesen

Gesunde Zähne

Die behält Ihr Kind, bis es fünf bis sechs Jahre alt ist. Dann werden sie durch die bleibenden Zähne ersetzt. Mit den folgenden Tipps erhalten Sie die Zähne Ihres Kindes … Weiterlesen

Trockene Haut im Winter

Entwickelt es sich zu einer ernsteren Form, dann hat die Haut nur noch schwachen Widerstand gegen bakterielle Infektionen zu bieten. Die Hautgesundheit lässt sich durch Ernährung und sorgfältige Pflege fördern. … Weiterlesen

Lebensmittelallergie

Das liegt vermutlich daran, dass bei der Geburt das Magen-Darm-System und das Immunsystem noch nicht optimal ausgebildet sind. Aus diesem Grund wird die Nahrung nicht so gut verdaut und es … Weiterlesen