Schwierige Phase

Viele Eltern machen sich dann Sorgen. Sie befürchten, ihr Baby sei krank. Oder sie ärgern sich, weil sie nicht nachvollziehen können, warum ihr Kind so unzufrieden ist. Die neuen Wahrnehmungsfähigkeiten, … Weiterlesen

Der errechnete Geburtstermin

Vorhersagbar beudetet in diesem Kontext, dass man vom errechneten und nicht vom tatsächlichen Geburtstermin ausgeht. Warum? Das Gehirn Ihres Babys entwickelt sich nicht erst, wenn das Kind zur Welt gekommen … Weiterlesen

Supermarkt der Fertigkeiten

Eine neue Wahrnehmungsfähigkeit kann man mit einem Supermarkt vergleichen. Den Auslagen entsprechen die zahlreichen Fertigkeiten, die das erweiterte Wahrnehmungsvermögen ermöglicht. Erst wenn Ihrem Baby die neue Wahrnehmungsfähigkeit zur Verfügung steht, … Weiterlesen

Neue Fähigkeiten

Bei jedem wird Ihrem Baby eine neue Fähigkeit der Wahrnehmung zuteil. Es bekommt sie geschenkt und braucht nichts dafür zu tun. In den ersten 20 Monaten ist das zehn Mal … Weiterlesen

Entwicklungssprünge

Ein Sprung besteht aus zwei Phasen. Die , die in der Regel dadurch gekennzeichnet ist, dass sich Ihr Kind anhänglicher, weinerlicher und launischer als sonst zeigt. In der Entwicklung des … Weiterlesen

Wachstumsschub

Wachstumsschübe können während der gesamten Entwicklung vorkommen. Die Pubertät bspw. stellt einen sehr umfangreichen Wachstumsschub dar. Es gibt aber auch viele kleine Wachstumsschübe. Manchmal wachsen Kinder mehrere Millimeter pro Nacht, … Weiterlesen

Synästhesie

Ihr Baby riecht, was es schmeckt, sieht, was es fühlt und hört, was es sieht. Wir Erwachsene können uns das fast nicht vorstellen. Vergleichen Sie es mit einer Suppe. Ein … Weiterlesen

Die Entwicklung der Hände

Wir sind diese Entwicklung der Reihe nach für Sie durchgegangen: 2 Monate: „Hoppla – eine Hand!“ Wenn Ihr Kind den Acht-Wochen-Sprung (laut des ) absolviert, entdeckt es seine Händchen und … Weiterlesen

Wann kann ein Kind was tun?

Man kann zwar voraussagen, wann Ihr Kind mental dazu in der Lage ist, um bspw. zu laufen. Doch dass sein Köpfchen dazu bereit ist, heißt noch lange nicht, dass sein … Weiterlesen