Storchenbiss

Roter Fleck auf der Stirn, zwischen den Augen oder im Nacken eines Babys, der an einen Biss erinnert, aber durch eine Vergrößerung der Haargefäße in der Haut entstanden ist. Der Name für ein derartiges Geburtsmal geht auf das Ammenmärchen zurück, dass Babys vom Storch gebracht werden.