Stirnlage

Bei der Stirnlage liegt das Baby mit der Stirn nach unten in Ihrem Becken. Das führt fast immer zu einem Kaiserschnitt , weil das Becken in den meisten Fällen zu schmal ist, um das Köpfchen in dieser Position durchzulassen.