Rückenwehen

Während der Entbindung können Rückenwehen auftreten. Diese entstehen dadurch, dass Ihr Baby mit seinem Köpfchen gegen die unteren Rückenwirbel drückt. Versuchen Sie, die Schmerzen durch eine Massage, eine warme Dusche oder eine Wärmflasche zu lindern. Legen Sie sich nicht flach auf den Rücken – das verschlimmert die Schmerzen.