Pucken

Das Einwickeln eines Neugeborenen in (warme) Tücher. Pucken ist eine sehr alte Wickeltechnik, bei der auch Arme und Beine des Babys in das Tuch eingewickelt werden. Das Pucken soll dem Baby ein Gefühl der Geborgenheit geben.