Motorik

Gesamtheit der dem Willen unterworfenen Bewegungen. Die Basis der Motorik eines Erwachsenen wird bereits in der frühesten Kindheit gelegt, wenn das Kind zu greifen und zu strampeln beginnt. Die Motorik wird in Grob- und Feinmotorik unterteilt. Die Grobmotorik besteht aus Bewegungen wie Krabbeln , Laufen und Klettern. Die Feinmotorik bezieht sich auf Bewegungen wie Greifen, Zeichnen, Schreiben und das Spielen von Musikinstrumenten.