Beckeninstabilität

Eine Instabilität des Beckens kann durch Schwangerschaftshormone ausgelöst werden und zu Beckenschmerzen führen.