Anerkennen der Vaterschaft

Anerkennen bedeutet, dass der Vater, falls er nicht mit der Mutter verheiratet ist, offiziell die Vaterschaft des Kindes bestätigt. Das Kind kann dann den Nachnamen des Vaters erhalten. Die Anerkennung eines Kindes beinhaltet in erster Linie bestimmte Pflichten gegenüber dem Kind. Das ist beispielsweise dann von Bedeutung, wenn sich Vater und Mutter trennen.