Alkohol

Wenn Sie während der Schwangerschaft Alkohol trinken, schadet das Ihrem ungeborenen Kind. Regelmäßiger Alkoholkonsum vergrößert die Chance auf Wachstumsverzögerungen oder Missbildungen beim Baby. Zudem erhöht sich das Risiko einer Fehlgeburt oder Frühgeburt .

Alkohol gelangt über die Nabelschnur zu Ihrem Baby, das ihn in seinem Körper nicht effektiv genug abbauen kann.

Da im Rahmen von wissenschaftlichen Untersuchungen noch nicht eindeutig festgelegt werden konnte, bis zu welcher Menge Alkoholkonsum für das ungeborene Kind unschädlich ist, wird geraten, während der Schwangerschaft ganz auf Alkohol zu verzichten.